Stromanbieter vergleichen

Stromanbieter vergleichen ist heutzutage nicht sehr schwierig. Auf Knopfdruck können Sie im Internet über 1000 Stromanbieter aufgelistet bekommen, jeden mit einem individuellen Angebot für Ihre Wohnsituation. Doch auch wenn es einfach erscheint, seine Stromanbieter zu vergleichen, gibt es doch einige Punkte die Sie beachten sollten.

Welche Daten muss ich angeben, um Stromanbieter zu vergleichen?

So gut wie jedes Portal möchte zum Vergleichen der Stromanbieter Ihre Postleitzahl und Ihren angestrebten Stromverbrauch wissen.

Was sollte ich beim Vergleichen von Stromanbietern beachten?

Wenn Sie Stromanbieter vergleichen, gibt es verschiedene Faktoren, auf die Sie achten können und oftmals auch wirklich achten sollten. Achten können Sie natürlich darauf ob Ihr bevorzugter Anbieter zum Beispiel nur Ökostrom liefert. Das würde bedeuten, dass Ihr Anbieter nur Strom aus erneuerbaren Energien liefert, was sogar günstiger als andere Anbieter sein kann. Achten sollten Sie aber vor allem auf die folgenden Punkte wenn Sie Stromanbieter vergleichen.

Ein erster wichtiger Punkt ist das Tarifmodell. Vergleichen Sie Stromanbieter sollten Sie Abstand von Anbietern nehmen, die Vorkasse oder Kautionstarife von Ihnen verlangen. Oft kommt es beim Abschluss solcher Tarife zu Abrechnungsproblemen, die Sie natürlich vermeiden möchten.

Ein weiterer Punkt ist die Vertragslaufzeit. Wurden Ihnen Stromanbieter vorgeschlagen sollten Sie ein Auge auf die angegebene Vertragslaufzeit werfen und zur Not weiter Stromanbieter vergleichen, sollte die Vertragslaufzeit mehr als 12 Monate dauern. Eine kurze Vertragslaufzeit ermöglicht Ihnen einen schnellen Wechsel, sollten Sie einen neuen Stromanbieter finden.

Gleiches gilt für die Kündigungsfrist, wenn Sie Stromanbieter vergleichen. Als Faustregel gilt, dass die Kündigungsfrist nicht früher als sechs Wochen vor Ende des ersten Vertragsjahres ablaufen sollte.

Viele Anbieter bieten Ihnen einen sogenannten Wechselbonus an. Dieser ist einmalig und heißt meistens „Neukundenbonus“. Mit einem Wechselbonus können Sie viel Geld sparen. Es lohnt sich aber nur, wenn sie auch regelmäßig Stromanbieter vergleichen und dann auch entsprechend wechseln.

Der letzte Punkt ist die sogenannte Preisgarantie. Sie schützt Sie als Verbraucher vor einer Steigerung des Preises, während der Vertragslaufzeit. Läuft ihr Vertrag für 12 Monate, brauchen Sie sich innerhalb der 12 Monate keine Sorgen um einen steigenden Preis zu machen. Auch hier sollten Sie, wenn Sie Stromanbieter vergleichen, darauf achten, ob es eine Preisgarantie gibt und wenn ja, wie lange Sie jeweils gilt.

Wie energiehandel24.eu Ihnen beim Stromanbieter vergleichen hilft

Wir sind Energiemakler aus Göttingen und können das Vergleichen von Stromanbietern gerne für Sie übernehmen. Melden Sie sich einfach bei uns oder fragen Sie einen Rückruf an. Wir helfen Ihnen gerne einen neuen Stromanbieter zu finden.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...